Nachhaltigkeit und Innovation

Servoprax hat sich im Bereich Nachhaltigkeit große Ziele gesetzt, um aktiv dem Klimawandel entgegen zu wirken.


Gemeinsam für die Zukunft 

Gemeinsam mit starken Partnern arbeiten wir daran unsere Zusammenarbeit nachhaltiger werden zu lassen. Uns beschäftigen unter anderem Fragen rund um das Thema Lieferkette – Hier gibt es ein großes Potential um Ressourcen einzusparen und so unsere Umwelt zu schonen.

Im Bereich der Versandverpackung ist es zum Beispiel möglich wiederverwendbares Verpackungsmaterial zu verwenden. Eine Umsetzung muss sehr gut geplant sein, um das Maximum herauszuholen.

Deshalb bringen wir wichtige Partner an einen Tisch um unsere Überlegungen erfolgreich voranzutreiben und unsere Planungen gemeinsam mit unseren Partnern in die Realität umzusetzen.


Druck- und Kopierpapier

Wir verwenden für Drucke und Kopien in unserem Hause ausschließlich 100% FSC®-zertifiziertes Recyclingpapier. FSC stellt mit weltweit gültigen Standards, der beispiellosen Einbindung aller relevanten Interessengruppen und der Unterstützung durch namhafte Unternehmen sowie anerkannte unabhängige Umwelt- und Sozialorganisationen eine glaubwürdige und verlässliche Organisation dar, der wir als Servoprax unser uneingeschränktes Vertrauen schenken.


Kataloge und Werbemittel

Anders als beim verwendeten Büropapier für Drucke und Kopien, verwenden wir für unsere Kataloge noch nicht ausschließlich FSC®-zertifiziertes Papier. Wir als Servoprax haben uns das Ziel gesetzt den Anteil von FSC®-zertifiziertem Papier für die Katalogproduktion jährlich zu steigern. Aktuell verwenden wir für Kataloge und Werbemittel bereits einen Anteil von mind. 50% FSC®-zertifiziertem Papier.

Neben dem Einsatz von Papier aus nachhaltiger Produktion sind für uns auch andere Gesichtspunkte wichtig, wie beispielsweise die Verkleinerung der Katalogformate um Ressourcen und Versandgewicht zu sparen. Unser Komplettkatalog wird ausschließlich auf chlorfrei gebleichtem Papier gedruckt, außerdem verwenden wir für die Werbemittel auch bevorzugt Recyclingpapier.


Wir finden das Servoprax GRÜN steht – deshalb möchten WIR in Zukunft GRÜN denken.


Photovoltaikanlage

Servoprax nutzt seit Ende 2020 eine eigene Photovoltaikanlage. Damit steht uns die Sonne als eine regenerative, unerschöpfliche Energiequelle zur Verfügung. So tragen wir zum Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland bei.

Damit unterstützen Unternehmen und Gewerbetreibende nicht nur die Energiewende und den Klimaschutz, sondern sorgen für eine nachhaltige Stromversorgung direkt im Betrieb oder im öffentlichen Stromnetz. Selbst sauberen Strom zu erzeugen spart im Jahr mehrere hundert Tonnen CO2 ein – und je mehr Energie so erzeugt wird, desto höher die Einsparung und umso besser für das Klima.



Elektromobilität

Seit August 2020 ist es so weit: Das erste Fahrzeug, das vollelektrisch fahren kann, ist Teil der Servoprax-Flotte. Ein Startschuss für Großes, denn nach und nach werden wir alle Verbrenner unserer Flotte durch Elektrofahrzeuge bzw. Plug-In Hybriden ersetzen. Egal ob Dienstwagen, Transporter oder LKW – Unsere Zukunft wird elektrisch.

Durch die Nutzung unserer eigenen Photovoltaikanlage entsteht außerdem ein Synergieeffekt, der riesige Potentiale birgt. So versuchen wir unseren Teil zur Energiewende sowie zum Klimaschutz beizutragen und hoffen, dass andere Unternehmen diesem Beispiel folgen. Denn wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft der Elektromobilität gehört.